• Ankündigung

    Info-Abend für den Jagdgebrauch

    Am Donnerstag, den 07. Oktober, findet der Info-Abend für Jagdgebrauch unserer Gruppe statt. Alle, die ihren Teckel nächstes Jahr für den Jagdgebrauch oder die Prüfungen vorbereiten möchte, sind herzlich eingeladen. Wir treffen uns um 19:00 Uhr in Reimers Gasthof in Geltorf. !!! Um eine Voranmeldung wird gebeten !!! Ansprechpartnerin ist Karen Roth

  • Veranstaltung

    Herbstmarkt auf Gut Oestergaard

    Am 12. September waren wir mal wieder auf dem schönen Gut Oestergaard bei Steinbergkirche zu Gast. Mit knapp 25 Teckeln aller Größen und aller Haararten konnten wir uns in einer tollen Atmosphäre den Zuschauern präsentieren. Trotz des etwas beengten Platzes machten die Hunde super mit und begeisterten mit ihrem Charme und auch mit ihrem Können, zeigten sie doch souverän, was es heißt, ein gesellschaftsfähiger und erzogener Hund zu sein. Auch wir Menschen hatten eine Menge Spaß und genossen das lang vermisste Zusammenkommen. Zum krönenden Abschluss gab es noch Kaffee und Kuchen in der herrlichen Septembersonne – und für unsere Lütten natürlich jede Menge Leckerlies!

  • Ankündigung

    Herbstmarkt Gut Oestergaard

    Der Herbstmarkt findet statt und wir sind dabei! Am Sonntag, den 12.9.21 stellen wir uns und natürlich unsere Dackel vor. Jeweils um 14 Uhr und um ca. 15:30 Uhr gibt es ein kleines Schaulaufen mit Wissenswertem rund um unsere kleinen Vierbeiner. Wir freuen uns auf regen Besuch und jede Menge Dackelfreunde 😊

  • Allgemein

    Zucht-, Rüden- und Körschau

    Heute startete zu dem 40-jährigen Jubiläum unserer DTK Gruppe Schleswig der Schautag bei bestem Wetter. Nach der Begrüßung durch die Jagdhornbläser aus Schleswig, der Landeszuchtwartin Frau Wensien und unserer Vorsitzenden Frau Mattsen startete die Zucht- und Rüdenschau. Die besten Teckel der Zuchtschau: Schönster Teckel der Schau: Dante von Damsmühle mit Inge Zimmermann Schönster Langhaarteckel: Dante von Damsmühle mit Inge Zimmermann Schönster Kurzhaarteckel: Jamnik’s Sweet Roswitha mit Sarah Langer Schönster Rauhaarteckel: Lilly Gryssebos FCI Donna mit Ute Schmidt Schönster Jüngstenteckel: Bargmann’s Teckel FCI Freya Katharina mit Nils Langer Schönster Veteran: Fiete-Ferdinand von de Malbüddels mit Ute Daube Zur Rüdenschau des LV Nord waren 14 Rüden gemeldet, die in Zukunft auch auf der Verbandseite unter der Rubrik „Deckrüden“…

  • Allgemein

    Wassertest und Schussfestigkeit

    Heute fand unser diesjähriger Wassertest mit Schussfestigkeit statt. Bernd Möhrke hat wieder einmal freundlicherweise sein Revier zur Verfügung gestellt. Es hatten sich 10 Gespanne angemeldet, davon 3 für die Schussfestigkeit und 7 für den Wassertest. Wir gratulieren allen ganz herzlich, denn alle 10 Gespanne konnten bestehen.

  • Ankündigung

    Update Zuchtschau sowie Kör- und Rüdenschau!

    Bald ist es soweit! Wir freuen uns sehr, dass die Schauen wie geplant stattfinden können und es zahlreiche Meldungen zu verzeichnen gibt. Los geht es am Sonntag, 5.9.21 um 10 Uhr mit der Rüdenschau unter der Leitung von Rena Wensien und mit der Zuchtschau unter der Leitung von Karen Roth. Um 12 Uhr startet dann die Körschau. Hundeführer denken bitte an Ahnentafeln und gültige Tollwutimpfung. Besucher sind herzlich Willkommen! Für das leibliche Wohl sorgt das Team vom Hof Carstensen aus Friedrichsau. Corona-Regeln: Zutritt zum Gelände bekommen nur Geimpfte/Genesene/Getestete; bitte entsprechende Nachweise mitführen. Stellenweise gibt es eine Maskenpflicht, bitte der Beschilderung folgen. Außerdem sind wir angehalten, sämtliche Teilnehmer der Veranstaltung zu…

  • Allgemein

    Schweißprüfung am 22.08.2021

    Am frühen Morgen trafen wir uns bei Familie Carstensen in Friedrichsau zur diesjährigen Schweißprüfung. Es hatten sich 5 Gespanne gemeldet, von denen 3 vorher noch in der Schussfestigkeit zu prüfen waren. Alle 3 Gespanne konnten die Schussfestigkeit bestehen. Danach ging es auch schon in den Büschauer Forst zu den Fährten, die vorher zugelost wurden. Nach einem langen Morgen konnten alle 5 Gespanne trotz anspruchsvoller Fährten die Prüfung bestehen. Suchensieger wurde Gloria vom Büstorfer Moor mit ihrer Führerin Ulrike Piening. Wir gratulieren allen Gespannen zur bestandenen Prüfung und bedanken uns ganz herzlich für die Gastfreundlichkeit der Familie Carstensen. Ein besonderer Dank gilt den „Fährtenlegern“, die ihren Samstag Nachmittag dafür geopfert haben.…

  • Allgemein

    Begleithundeprüfung am 15.08.2021

    Heute startete bei bestem Wetter die Begleithundeprüfung. Es hatten sich 14 Teckel zur Prüfung gemeldet. Alle Gespanne bestanden die Prüfungen, zu denen sie sich gemeldet hatten !Wir gratulieren allen Gespannen ganz herzlich und danken nochmals dem Richter Herrn Dieter Aye für die harmonische Prüfung. Tagessieger wurde Gloria vom Büstorfer Moor mit der Führerin Ulrike Piening. Gloria vom Büstorfer Moor und Ulrike sowie Xabi vom Eikenbrook mit Johannes dürfen sich über die Qualifikation zum BHP1 Jahresfinale freuen. Weitere Ergebnisse gibt es unter der Rubrik „Prüfungserfolge“

  • Allgemein

    Mitgliederversammlung am 05.08.2021

    Am Donnerstagabend versammelten sich die Mitglieder unserer Gruppe zur Jahreshauptversammlung im Landgasthof am Langsee in Süderfahrenstedt. Neben den Berichten der Vorsitzenden und der Obleute, die coronabedingt relativ kurz ausfielen, konnte unsere Schatzmeisterin Hannelore wie üblich positiv über den Kontostand berichten.Es wurden außerdem die Termine, soweit planbar, für die zweite Jahreshälfte 2021 bekannt gegeben. Unser jährliches Grünkohlessen ist bisher nicht geplant. Wenn Corona es zulässt, werden wir dies kurzfristig organisieren. Unter Punkt „Verschiedenes“ meldete sich Florian Faust zu Wort. Er möchte eine Teckel-Bläsergruppe ins Leben rufen und sucht nach Interessierten! Wer mag, darf sich gern bei uns melden, auch Anfänger sind willkommen. Außerdem gab es folgende Veränderungen im Vorstand: Für Gero…

  • Allgemein

    Auswahlsuche am 10. Juli

    Am 10.7.2021 fand im Segeberger Forst die diesjährige Auswahlsuche statt. Nachdem unser Holger und seine Evi bereits 2018 erfolgreich an der Bundessiegersuche teilgenommen hatten, gingen die beiden nun noch einmal an den Start. Die Prüfung wurde als Schweißprüfung ohne Richterbegleitung (SchwPoR) durchgeführt, das Gespann musste also auf sich allein gestellt in max. 90 Minuten zum Stück kommen, außerdem mussten von 5 auf der Fährte ausgelegten Verweisern mind. 2 gefunden werden. Die Fährte erwies sich als sehr anspruchsvoll, aber die beiden schafften es mit zwei Verweisern nach ca. 70 min. ans Stück. Auch, wenn es für den Suchensieg nicht ganz reichte, eine super Leistung! Und sollte ein Startplatz bei der Bundessiegersuche…